Los: 191

Bock, Ludwig. Stillleben. Öl/Hartfaser. 37 x 52,5 cm. Sign.

Ludwig Bock

Stillleben. Öl/Hartfaser. 37 x 52,5 cm. Sign.


Bereits 1906 ist Ludwig Bock Meisterschüler bei  Heinrich von Zügel an der Münchner Akademie, 1908 Ausstellungsbeteiligung in der Münchner Secession. 1910 Einzelausstellung Galerie Thannhauser München, 1913 Studienreise nach Paris, beeinflusst von Matisse und Cezanne, aber auch von den Künstlern des „Scholle“-Kreises. Regelmäßige Ausstellungsbeteiligungen im Glaspalast, Münchner Sezession und Haus der Kunst München. Bock war zweimal verheiratet, in erster Ehe mit der Malerin Hansl Bock, nach der Scheidung (um 1930) in zweiter Ehe mit Irene Bock.

Münchner Privatsammlung.

Limitpreis: 2.500 €

572 - Weihnachtsauktion 2022, 10. Dezember 2022
10. Dezember 2022 um 10:00