Abkürzung Bedeutung
besch. beschädigt
best. bestoßen
bez. bezeichnet: vom Künstler eigenhändig signiert oder von anderer Hand bezeichnet
BM Beschaumeister
BZ Beschauzeichen
ct Karat (Edelsteingewicht)
dat. datiert
doubl. doubliert
elektr. elektrifiziert
erg. ergänzt
GG Gelbgold
K Karat (Goldfeingehalt)
kol koloriert
Lit. Literatur
monogr. monogrammiert
Meisterzeichen Meisterzeichen bzw. Herstellerzeichen
rep. repariert
rest. restauriert
RG Rotgold
sign. signiert
sog. so genannt
SZ Stadtzeichen
WG Weißgold

Bitte beachten Sie die Ausfuhrbestimmungen des internationalen Artenschutz-Abkommens:
Für Gegenstände, die Material gefährdeter Arten wie Elfenbein, Schildpatt, Walrosszahn u.a. beinhalten, ist eine CITES-Genehmigung bei Export aus der EU erforderlich.