Los: 139

Münzbecher, Silber, wohl Müller, Berlin, H. 9 cm.

Deutsch, 18. Jh., gemarkt "Muller", wohl Johann Bernhard und Martin Friedrich Müller, Berlin. Auf Fußring, konische Wandung mit 12 eingearbeiteten Münzen, Gitter- und Muscheldekor. Gemarkt, verschlagenes BZ, Tremolierstich. Ca. 128 g. H. 9 cm.

Zuschlag: 1.400 €

566 - Sommerauktion 2021
24. Juli 2021 um 10:00