Los: 249

Warnberger, Simon. Oberbayrische Landschaft. Feder und Pinselzeichnung. 16 x 21,5 cm. Sign.

Simon Warnberger

Oberbayrische Landschaft. Feder und Pinselzeichnung. 16 x 21,5 cm. Sign.


König Maximilian von Bayern ernannte Simon Warnberger 1810 zum königlichen Hofmaler. Er war befreundet mit Joh. Georg von Dillis, Franz Kobell und Max Josef Wagenbauer. Seine größte Bedeutung hatte er als einer der frühen "Entdecker" der bayerischen Landschaft insbesonders des bayerischen Oberlandes.

Zuschlag: 500 €

565 - Frühjahrsauktion 2021
24. April 2021 um 10:00