Los: 411

Erasmus Grasser, Werkstatt, Heiliger (Benedikt?)

Erasmus Grasser

Heiliger mit Zepter und Buch. In Standbein-Spielbeinhaltung mit V-förmig ausgedrehten Füßen in Schnabelschuhen auf stilisertem Terrainsockel stehend, in der Linken hält er das Buch, in der Rechten das Zepter (Abschlussknauf fehlt). Seine Haube sitzt auf dem üppigen, sein Gesicht rahmenden Lockenkranz. Lindenholz, rückseitig gehöhlt, dunkelbraun lasiert. Eine Fingerkuppe fehlt, Teile erg. (Hand, Sockel), best. H. 87 cm.

Provenienz: Süddeutscher Adelsbesitz

Zuschlag: 6.500 €

554 - Kunstauktion Sommer 2018
16. Juni 2018 um 10:00